Suchbegriff eingeben:
 

Für geübte Fahrer und Profis

Anspruchsvolle Strecken

Diese Strecken sollten wirklich nur von geübten Bikern befahren werden! Unterschiedliche Hindernisse wie Gaps, Drops und Holzelemente gibt es in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Geübte Fahrer und Bike-Profis kommen hier voll auf ihre Kosten.

Unser Tipp

Privatkurse

Um eurem Fahrstil noch den letzten Schliff zu geben, empfehlen wir euch einen Privatkurs in der Bikeschule. Einer unser professionellen Bike-Guides begleitet euch dann zu einem Intensivtraining in dem ihr euch voll und ganz auf die letzten Feinheiten konzentrieren könnt.


Zu den Privatkursen

Alle Strecken in der Übersicht

 
leicht
 
mittel
 
schwer
Geöffnet
Geschlossen
Wartungsarbeiten

 
Ideal zum Erlernen der Fahrtechnik. Die Herausforderungen sind nicht sehr anspruchsvoll.
 
Für fortgeschrittene Bikepark-Fahrer geeignet. Die Streckenführung mit Tables, Jumps und Drops ist flowig, erfordert aber recht gute Vorkenntnisse
 
Sollte nur von sehr geübten Bikepark-Fahrern mit ausreichend Bikepark-Erfahrung genutzt werden. Hier findet ihr Holzelemente, sowie Gaps, Jumps, Steinfelder, Wurzelpassagen und Drops in verschiedenen Schwierigkeitsgraden vor.